Maßnahme

Dynamik vor Niveau

Nochmal zur Religion. Hatten wir letztes Mal. Oft skaliert man solche Daten so. Schau mal.


Daten aus FASZ, 10.03.2013, Seite 22. Redesign: ich. Global skaliert.

Man meint, das ist fair. Weil alle Achsen gleich aussehen. Gleiches für Verschiedenes ist selten fair. Man will Entwicklungen vergleichen. Verschiedene. Auf verschiedenem Niveau. Schau mal die Religionslosen. Von Nullkommabisschen auf 11 Prozent. Das ist viel mehr als die Muslime: von 13,1 auf 22,5 Prozent. Sieht aber sehr ähnlich aus.

Besser ist so. Schau mal.


Das Gleiche, vergleichbar skaliert.

Man rechnet so: Was ändert sich am stärksten? Prozentual. Das bekommt die ganze Höhe. Der Rest kriegt weniger. Im Verhältnis zum stärksten. So kriegt man alle unter. Steiler bedeutet mehr Veränderung. Weniger steil weniger Veränderung. Niveau liest man aus den Werten.