Afrika Reporting Standards

Legenden meiden

Ich habe meinen Freund Namib besucht. Er lebt an den Epupa-Fällen. Die liegen im Norden Namibias, an der Grenze zu Angola. Tagsüber hütet er Ziegen. Abends denkt er über Visualisierung nach.

Namib at work The village's soccer stadium Frankfurt, Germany, straight on for 8951 km

Bella, „Selten zum Wohle sind Symbole“, sagst Du. Deswegen sind sie bei uns so analog wie möglich. Man kann sie nicht falsch verstehen:

Elephants might cross anytime Warthogs might cross anytime Springboks might fly over anytime

Unser Design ist schlicht. Organisch. So nah am Gegenstand wie möglich. Links: eine Markierung für Straßenbauer. Mitte: ein Signal, dass dieses Himba-Dorf keine Besucher empfängt. Rechts: Hinweis auf eine Reparaturwerkstatt für Reifen.

Not larger than this Leave us alone Tire Repair Shop in Puros

Wir halten uns an Deine Bella Reporting Standards und beschriften direkt, unmittelbar, schnörkellos:

Find the cash box below the arrow Barber Shop in Opuwo The bigger one of two Shops in Palmwag

Verständnis geht uns vor Schönheit:

Still 36 km of gravel to go Sesfontein Gas Station

Herzlich, Dein Namib