Medien, kompetent

Fläche ist schwierig

Die Schule ist an allem schuld. Heißt es. Daran aber nicht: dass mit Flächen Unsinn gemalt wird. In der 7. Klasse lernen alle Kinder, wie es richtig und wie es falsch ist. Damit sie medienkompetent werden.

In den beiden Diagrammen wird jeweils die Automobilproduktion für einen Neuwagentyp in den Jahren 2003 und 2004 dargestellt. Vergleiche die beiden Diagramme und nimm insbesondere dazu Stellung, ob sie den Sachverhalt korrekt wiedergeben.
Quelle: Lambacher Schweizer: Mathematik für Gymnasien 7, Seite 122.

Die Lehrer haben ihr Korrekturbuch. Da steht auf Seite 81:

links: quasi Säulendiagramm – Autosymbol entspricht 10.000 Autos; sinnvoll
rechts: Länge und Höhe werden um 66 % größer; Eindruck wird verfälscht, da sich die Fläche dabei mehr als verdoppelt.

Jetzt wünsche ich den medienkompetenten Kindern mehr kompetente Medien.