Augensamba

Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika entwickeln sich. Wie, zeigt die Welt. Farbe merken. Säule finden. Höhe lesen. Nach rechts springen. Nächste Säule finden. Höhe merken. Nach links springen. Höhe vergleichen. Zweimal nach rechts springen. Noch eine Säule finden. Noch mal Höhe merken. Noch mal nach links springen. Höhe vergleichen. Oh. Farbe vergessen? Noch mal von vorn.

Wirtschaftswachstum und Inflation der BRICS-Länder. - Quelle: Die Welt, 15.04.2011, Seite 13.
Quelle: Die Welt, 15.04.2011, Seite 13.

Ich versteh schon. Man will die Entwicklung der BRICS zeigen. Im Detail. Entwicklung, wohlgemerkt. Die sieht man nur gut, wenn Jahr an Jahr steht und nicht Land an Land.


Redesign: ich.

Lustig: Wenn man Entwicklungen sehen will, darf man manchmal nicht nach Zeit sortieren.

Nicht so lustig: Von drei Werten sind zwei spekuliert, aber nicht markiert. 2011 ist noch nicht rum. 2012 noch nicht da.

Noch mehr Augenweitsprung

Zahl flattert nicht gut

Die Welt versteht Ticker falsch. Richtig ist: Die Information zieht am Betrachter vorüber. Sehr bequem. Vor allem, wenn die Information sonst keinen Platz hätte.

Falsch ist: Der Betrachter zieht an der Information vorüber. Vielleicht kennst Du einen netten Hund. Der kann Dir die Zeitung dann an den Augen vorbeifahren.


Quelle: Die Welt, 01.08.2008, Seite 21, klick für das Original in voller Länge

Hier ein anderer Augenweitsprung.