Blamage mit Collage

Bild mag Zahl

Bild und Zahl kann gut sein. Hier geht es um den Stuhl, den man sieht.

Bild und Zahl kann schlecht sein. Der nette Herr könnte auch bei Ford arbeiten. Oder Mercedes. Oder. Oder. Oder.

Bild ohne Zahl kann gut sein. Aha. So sieht es in einem Hackerspace aus. Wusste ich nicht. War da noch nicht.

Bild ohne Zahl kann peinlich sein. Unter dem Bild steht: Budweiser will mehr verkaufen. Ein Barmann schenkt ein Bier ein. In Brüssel. Na sowas.

Quelle: Wall Street Journal Europe, 13.11.2009, Seite W9, Seite 2, Seite 14, Seite 8.

Vivi ist weg

Bild mag Text

Meine Freundin Vivi war verschwunden. Die New York Times hat bei der Suche geholfen. Die haben alles zu Vivi in ein Bild gepackt. Foto, Text, Daten, Grafik. Alles ist zusammen. Ort, Zeit, Häufigkeit, Umstände. Wie bei der Polizei im Fernsehen. Alles zu einem Fall kommt auf eine Pinwand.

Have you seen Vivi?
Quelle: New York Times, 18.11.2006, Seite B2.

Bella Reporting Standards

Legenden meiden

Willkommen in meinem Blog! Ich bin Bella, der Bürohund von Bissantz. Und sage, wie man Informationen richtig darstellt.

Mein Wachstum
Das bin ich im Alter von 9 bis 17 Wochen. Der Mülleimer dient als Maßstab (seine Idee).

Direkt beschriften spart umständliche Legenden. Legenden chiffrieren. Anschließend muss man wieder dechiffrieren. Das ist lästig.

Edward R. Tufte, Beautiful Evidence, Cheshire 2006, Seite 43.
Quelle: Edward R. Tufte, Beautiful Evidence, Cheshire 2006, Seite 43.

Edward findet, Astronomen sollen ihre Bilder auch so beschriften. Die zeigen Sachen aus dem Weltall oft ohne Vergleichsgrößen. Schade. Maßstab und Messwerte gehören ins Bild. Edward sagt: „Science should use Bella reporting standards.“