Punkthochstapel

Punkte nur einmal stapeln

Punktstapel und Strichelsäulen finde ich gut. Damit übertreiben finde ich schlecht. Kuck mal.

Samsungs brandheiße Smartphones – Gemeldete Zwischenfälle mit dem Samsung Galaxy Note 7 in den Vereinigten Staaten
Quelle: Statista, 11.10.2016.

Jetzt wird es dem Sam aber sung. 92 Mal und 55 Mal und 26 Mal. Stimmt aber nicht. Statistmist.

So oder ähnlich wäre es dem Sam schon recht. Zu recht. Was ist nochmal 100/1 000 000? Zwei Nullen weg. Bleiben 10 000. Eins durch 10 000 ist Prozent. Gibt 0,01 %.

punktstapel

Quacksilber

Schneide Säulen nicht die Füße ab

Kuck mal. Temperatur. In Paris. Der Sommer ist vorbei.

Wetter-App von Meteo France
Quelle: Wetter-App von Meteo France.

Hab mich erst gefreut. Über das Wolkenglühen. Und über Punktsäulen (Williams Dot Plots*). Dachte, die wären sogar logarithmisch. Sind sie aber nicht.

So hätten sie mit Null ausgesehen.

Punktsäulen (Dot Plots) logarithmisch mit Null (Quelle: DeltaMaster)
Punktsäulen (Dot Plots) logarithmisch mit Null. Quelle: DeltaMaster.

Und so hätten sie ausgesehen von Min bis Max. Also abgeschnitten. Abschneiden erlaubt.

Punktsäulen (Dot Plots) logarithmisch Min bis Max (Quelle: DeltaMaster)
Punktsäulen (Dot Plots) logarithmisch Min bis Max. Quelle: DeltaMaster.

Sie sehen aber so aus. Abgeschnitten. Abschneiden verboten.

temperatur_paris_abgeschnitten

Hm. Die spinnen, die Meteoten.

* Cleveland, W. S., The Elements of Graphing Data, Murray Hill 1994.

Anschluss unter dieser Nummer?

Keine Minuskreise

Die Telekom mag Pink. Auch für Wachstum. Und schwarz für Schrumpftum. Und Kreis für Plus. Und Kreis für Minus.

Future pockets of growth mainly in Mobile Data and Consumer IP Services.
Quelle:  Telekom.

Kreise find ich gut. Kreise können kreuzweise. Minuskreise? In Pink für gut? In schwarz für schlecht? Nicht für Geschäftsschlau.

Zahlogramm

Zahlen stapeln

Ich bin sonst nicht für Stapel. Bei Vulkanen schon. Schau mal. Ein Vulkanogramm.

Steam-and-leaf displays: height of 218 volcanoes, unit 100 feet. Source: The World Almanac, 1966 (New York: The New York World-Telegramm and The Sun, 1966), pp.282-83.
Quelle: John W. Tukey, Some Graphic and Semigraphic Displays

Erste Zeile liest Du so: 8 Vulkane unter 1.000 Füße hoch. Einer 900 (0|9) Füße, einer 800 (0|8), einer siebenhundert, zwei sechshundert und so weiter.

Von hinten bis Mitte liest Du so: 20 Vulkane sind 13.000 Füße hoch und höher.

Klammer ist Median. Bei 6.000 Füßen.

Es gibt 102 plus 18 plus 98 insgesamt.

Diagrammorigami

Lustig darf lustig

Letizia erklärt, wie es bei den Werbern zugeht. Mit Grafik als Foto. Lustiges für Lustiges ist lustig.

Kuck mal. Grafisches Heimwerken. Legende in 3D. Handschrift. Mengenlehre. Papiertorten.

tip5_work-in-team

War sogar der Titel von einem Buch*.

tip1_follow-your-talent

Letizia ist Art Director. Die lustigen Poster hat sie für sich gemacht. Zur Werbung.

tip3_go-for-the-hardest-tasks

Jedes ist bissi anders. Schriften. Rahmen. Pfeile. Das Thema hat ein Logo.

tip2_make-the-most-of-your-budget

Schief immer mit Absicht. Schiefe Schatten auch.

tip4_respect-deadlines

* Shaoqiang, W. (Hrsg.), Infographics: Designing and Visualizing Data, Barcelona 2014.

Dotsplotz

Punkte statt Balken

Dot Plot finde ich gut. Hat William* erfunden. Cleveland, nicht Playfair. Ich sage Punktbalken dazu. Oder Punktsäulen. Die können viele tolle Sachen. Zum Beispiel auch logarithmisch. Und quer. Und hoch. Griffith hat schöne Dot Plots gemalt. Schau mal.

Punktbalken bzw. Punktsäulen, Quelle: Griffith Feeney
Quelle: Griffith Feeney

Man kann zwei Werte hintereinanderstellen. Viel leichter als mit Balken.

Punktbalken bzw. Punktsäulen, Quelle: Griffith Feeney
Quelle: auch bei Griffith.

Kleine Punkte, viel kapiert. Wuff! Möchte man viel öfter sehen.

* Cleveland, W. S., The Elements of Graphing Data, Murray Hill 1994.

Datendino

Dino in den Daten?

Bei Robert kannst du Daten eingeben. Alberto hat damit einen Dinosaurier gemalt.

1datasaurus_m

Albertos Daten‑Dino mit Roberts Software.

Der Zwitscher dazu ist bisher sein bester. Die Leute mögen Tiere.

datenbella
Olafs Daten-Bella mit Roberts Software.

Kuck immer, was in den Daten ist. Eine schöne Bella oder ein stinkiger Dino. Sagt auch Alberto. Auf Englisch. „Don’t trust summary statistics. Always visualize your data first.“ Ich sag dazu immer: Durchschnitt versteckt. Sogar Dinos.

Quadratogramm

Kleine Werte stricheln

Schau mal. Kleine Quadrate. Quadrate hatten wir schon. Eins pro Mensch? Wie ich es gut fand?

Who are the "Occupy Wall St" protesters?
Quelle: Fast Company.

Nein. Eins pro Prozent. Hm.

 

The loss: 145 death in 14 years
Quelle: Edmonton Journal.

Der Edmonton macht es wie das Journal. Gut. Manchmal hat man wenig Daten. Die man an vier Pfoten abzählen kann. Es ist gut, das zu zeigen.

 

quader-diagramm radfahrerdiagramm
Quelle: Envato
.

Prozent kannst Du nicht mit den Pfoten zählen. Neun Quadrate für 100 %? Ein Radlang ist 34 km? Zwei Mal Rad sind fünf Mal Radlang?

 

jess3_fastcompany_ows-7
Quelle: Fast Company.

Prozent ist besser mit Säulen. Sogar als Maulwurfshügel.

Füllkugelfotogramm

Kreise mit Fläche, Kugeln mit Volumen malen

José möchte, dass man Daten anfassen kann. Find ich gut. Kuck mal.

Quelle: www.handmadevisuals.com
Quelle: José Duarte.

Im Jahr 2010 haben mehr Leute das Internet benutzt. 1966/361 = 5 und bissi was. Also 5 Mal mehr Leute. In die große Kugel passt die kleine 244 Mal rein. Dann gäbe es 88 Milliarden Internetleute.

José sagt: „You people are crazy but correct.”

Quelle: www.handmadevisuals.com
Quelle:
José Duarte.

Wenn Du Kreise crazy malen magst, dann nimm den Wert als Durchmesser. Wenn Du Kreise very crazy malen magst, nimm den Durchmesser und lass den Kreis glänzen. Dann wird  es eine Kugel. Wenn Du Kreise correct malen magst, dann nimm den Wert als Fläche (F = Pi * r²). Wenn Du Kugeln correct malen magst, dann nimm den Wert als Volumen (V = 4/3 Pi * r³).

Kreisdiagramm, Quelle: DeltaMaster
Quelle: DeltaMaster.

Dick essen, aber nicht schreiben

Fett nur selten

Ich bin ein Labrador. Fett ist nicht so schlecht. Für Schrift ist das anders. Schau mal.

Use bold to increase legibility on a shaded background or to emphasize a segment. Quelle: Wong, Dona, The Wall Street Journal Guide to Information Graphics

Quelle: Wong, Dona, The Wall Street Journal Guide to Information Graphics

Fett auf Dunkel ist erlaubt. Zum Lesen. Zum Betonen.

 

Don't set a huge amount of text in bold. Emphasizing everything means nothing gets emphasized. Quelle: Wong, Dona, The Wall Street Journal Guide to Information Graphics

Alles fett, alles wichtig, nix wichtig.

 

Use bold to emphasize the focal point of the message. Be judicious. Quelle: Wong, Dona, The Wall Street Journal Guide to Information Graphics

Wichtig darf fett. Fett muss wichtig.